Über Uns

Die treibende Kraft und gleichzeitig unser Anker ist ein möglichst nachhaltiges Leben im Einklang mit der Natur zu führen.

Ciao, wir sind Giuliana & Ricardo

unsere Liebe zum Wasser und dem Meer hat uns verbunden und uns auf die Insel Capraia gebracht.

Hier verbindet sich Natur, Meer und die Weite in einem. Genau so stellen wir uns unsere Zukunft vor.

2_edited.jpg

Giuliana

Als Stylistin und Visagistin bin ich schon vielen Menschen begegnet und liebe neben sole e mare, den vielseitigen Kontakt zu den Menschen. Mit meinen verschiedenen Ausbildungen als Körpertherapeutin hege ich bis heute den Wunsch den Menschen auf ihrem Weg zu begleiten. 

1_edited.jpg

Ricardo

Mein Wunsch am Meer zu leben, geht in Erfüllung. Jeden Tag den Horizont, die Weite spüren, ich fühle mich frei. Als Ausbilder und Skipper bin ich bereits ein viertel Jahrhundert auf allen 7 Meeren unterwegs und freue mich, mein Wissen zu teilen.

Warum nicht beides verbinden?          Unsere Vision ist GEBoREN

Auf Capraia Isola eine Segelschule und ein B&B zu eröffnen und so den Menschen in diesem wilden Naturschutzpark viele schöne Stunden zu ermöglichen, und zwar ganz nah mitten in der Natur. Es gibt keinen schöneren Ort, um die Naturkräfte von Wind, Wasser und Sonne zu spüren, als auf "unserer Insel".

Unser Motto

wir geben der Natur etwas zurück.

Jetzt oder nie! Wir haben als Mensch auf diesem Planeten so viel Schönes gesehen und erlebt und möchten mit unserer Arbeit der Mutter Erde etwas zurückgeben. Nachhaltigkeit, Umweltbewusstsein, Konsum - Kontrolle,

weniger ist mehr.

Das entspricht auch dem Motto von Capraia als Naturschutzpark, weil hier keinen Massentourismus gibt.

Mit unserem Garten, der zum Grundstück gehört, selber Gemüse anzubauen, einfache leckere Gerichte kochen,    dem Sonnenuntergang entgegen segeln oder den Sternenhimmel nach Sternschnuppen erkunden.

Eins mit der Natur sein, das möchten wir euch als Gäste näher bringen.

Wenn dich unsere Vision begeistert, freuen wir uns auf deinen Besuch bei uns.

Mein Reiseziel ist nicht länger ein Ort, sondern ein neuer Weg des Seins.

- Marcel Proust-